Favicon erstellen und einrichten

Am Montag, 06. Juni 2011, in der Kategorie: Webmaster von xmjayKommentare deaktiviert

Ein Favicon ist eine kleine Grafik/Symbol, das unter anderem in der Adresszeile des Browsers angezeigt wird.

webschau-favicon

Um ein Favicon zu anzufertigen, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Zum einen kann dies mit einer Bildbearbeitung erfolgen oder mit einem Generator.

In diesem Beispiel kommt der kostenlose Favicon-Generator zum Einsatz.

Hiermit lässt sich ein Favicon erstellen oder eine bestehende Grafik importieren.

Um z.B. eine Grafik zu importieren, “Import Image” auswählen.

favicon-generator

Im sich öffnenden Fenster die entsprechende Grafik auswählen:

favicon-generator-import

Ist die gewünschte Grafik (unterstützte Dateiendung und Größe vorausgesetzt) ausgewählt, “Upload” anklicken um die Grafik hochzuladen.

In der Vorschau wird das erstellte Favicon angezeigt.

favicon-generator-vorschau

Per Klick auf “Download Favicon” auf den Computer herunterladen.

[top]

Das erstellte Favicon auf den Webserver (in das Hauptverzeichnis der Webseite) hochladen.

Hier ein Screenshot aus dem kostenlosen FTP-Programm FileZilla:

filezilla-ftp-upload

[top]

Der Aufruf des Favicons erfolgt zwischen <head> und </head> vom Theme der Webseite.

Beispiel für diese Webseite:

[/php]

 

[top]

Um das aktuelle Favicon anzuzeigen, gegebenenfalls den Cache des Browsers leeren und die Seite erneut aufrufen.

So wird der Cache im Firefox 4  geleert.

[top]

Ähnliche Artikel:

  1. Mit ColorZilla den verwendeten Farbwert herausfinden
  2. 4 Social Bookmark Scripte, Generatoren & Plugins
  3. Firefox 4-Button anzeigen
  4. Firefox 4 Einstellungen: Cache leeren
  5. iBegin – Open Source Share

Infos zum Autor

xmjay
Hallo, ich heiße Michael. Ich bin Webworker und schreibe Artikel zum Thema Webentwicklung auf WebSchau und Twitter!

Sitemap