Infos & Tipps für Webmaster und Seitenbetreibende

CSS3 Buttons einbinden

Installation (WordPress):

  1. die erforderliche CSS-Datei auf dieser Seite herunterladen und entpacken
  2.  

  3. hochladen der entpackten Datei css3buttons.css in den CSS-Ordner Deines Themes
    (Beispiel: DEINESEITE/wp-content/themes/DEINTHEME/css/)
  4.  

  5. css3buttons_backgrounds.png und css3buttons_icons.png in den Bilderordner des Themes kopieren
    (Beispiel: DEINESEITE/wp-content/themes/DEINTHEME/images)
  6.  

  7. die Datei css3buttons.css in Dein aktives Theme einbinden:

(Beispiel: DEINESEITE/wp-content/themes/DEINTHEME/header.php)

<link rel="stylesheet" href="/wp-content/themes/DEINTHEME/css/css3buttons.css" media="screen" />

 

Einfügen per WordPress-Editor

 
Editor im HTML-Modus öffnen:

HTML-Modus

HTML-Modus


 
Den CSS-Style einfügen:

Editor

Editor


 

Das Ergebnis:

 
CSS3 Button

    1.class=”negative button” ruft die CSS-Klasse für das Erscheinungsbild des Buttons auf
    2.href=”#” verlinkt zum Ziel des Buttons
    3.CSS3 Button beschriftet den CSS3 Button

 
In den Pfaden DEINESEITE + DEINTHEME entsprechend anpassen.

 
Weitere Buttons sind auf der Seite von Michael Henriksen.
 
Auf den Seiten hier findest Du Informationen & Tipps zu Webmaster-Themen.

Webschau bei Twitter | Google Plus


Ähnliche Artikel:

  1. Mit CSS3 Maker verschiedene Codes erzeugen
  2. Farbverlauf mit dem CSS-Gradient Generator erstellen
  3. 15 CSS3 Buttons & Code

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Sitemap