Das NUMBOO Magazin wird erwachsen!

Gepostet von am 16. April 2012 in Webwork-Blog

Hallo, ich bin René Winkelmann, Gründer vom NUMBOO Magazin. Michael fragt mich ob, ich euch nicht schon etwas zu der Ausgabe 03/2012 unseres Magazins erzählen könnte, wie z.B. das Veröffentlichungsdatum.
 
Das kann ich jedoch leider noch nicht, doch ich habe Michael etwas anderes versprochen und zwar erhaltet Ihr schon einmal exklusiv einen Einblick in das neue Design, welches bislang nur unser Team kennt. Zudem werde ich euch etwas über die Zukunft von NUMBOO erzählen, denn in den letzten Tagen und in der Zukunft wird sich einiges ändern.
 

Back to the root – wir werden schöner!

 
Wir werden unser Magazin mit einem neuen Design versehen, was deutlich freundlicher ausfallen wird. Es wird sich an unsere Webseite richten, auf der wir News, Tutorials und co. veröffentlichen. Es wird deutlich heller und so nicht mehr so drücken.
 
Wir haben uns natürlich auch Gedanken über die Usability gemacht, denn das ist in unseren Augen das Schwierigste an unserem Magazin – eine einfache Bedienung. Unsere obere Leiste wird komplett verschwinden, sodass sie nicht mehr vom eigentlichen Content ablenken wird. Im Großen und Ganzen wird das komplette Design schlichter um den Lesefluss zu unterstützen.
 
Ihr könnt hier als einer der ersten einen Entwurf sehen.

NUMBOO Magazin Ausgabe 03 (Entwurf)

NUMBOO Magazin Ausgabe 03 (Entwurf)


So oder so ähnlich wird sich das Magazin in der Ausgabe 03/2012 präsentieren. Wohlgemerkt, die dargestellten Inhalte werden nicht in der Ausgabe 03/2012 zu finden sein. Diese stammen aus der Ausgabe 02/2012.
 

Wir bleiben Themenbasiert!

 
Eines, bzw. mehreres wird sich nicht verändern. Darunter z.B. das unser Magazin definitiv kostenlos bleibt. Jedoch bleiben wir auch themenbasiert, es wird somit wie auch in den ersten 2 Ausgaben ein Grundthema geben, woran sich die meisten Artikel richten!
 
Das Thema der Ausgabe 03/2012 wird „Webtrends“ lauten, darunter z.B. ein Artikel über WebGL oder auch reponsive Webdesigns. Es wird wieder eine gute Mischung zwischen Webdesign, Webentwicklung und Co. geben.
 
Eine neue Rubrik wird jedoch auch die Ausgabe 03/2012 schmücken und zwar die des NUMBOO Awards. Hier werden die besten Seiten, die auf unserer Webseite eingetragen worden sind, der breiten Masse veröffentlicht.
Wann wird es die Ausgabe 03/2012 geben?
 
Das können wir euch leider noch nicht zu 100% sagen, es wird jedoch Anfang Mai soweit sein. Hier wird euch sicherlich Michael auf dem Laufenden halten. Wir freuen uns auf jeden Fall wenn Ihr uns mal besucht, denn ein Blick sind wir sicherlich wert…
 

 

Dieser Artikel stammt von René Winkelmann, Gründer des NUMBOO Magazin´s.

 

Lesetipps:

  1. Das numboo Magazin
  2. NUMBOO Award – Webschau ist dabei
Twittern
Sitemap